Lade...
 

Arjen Selbstverwaltung

Wie wollen wir arbeiten?

Eltern, Lehrer*innen und Freund*inn*e verantworten als Mitglieder des Trägervereins die rechtlichen und wirtschaftlichen Belange der Schule. Die Satzung des Vereins stellt den Rahmen des Miteinanders da.

"Die Schule wird so werden, wie die Menschen die sie gestalten" - Das galt die letzten Jahre und wird auch für die Zukunft gelten. Wir respektieren die Gestalter*innen, denn sie machen die Schule zu dem was sie ist, und jede*r kann mitgestalten. Dieser diskrimierungsfreie Ansatz spiegelt sich auch in der Stuttgarter Erklärung des Bundes der freien Waldorfschulen wieder, die wir als Gemeinschaft voll unterstützen. Stuttgarter Erklärung

Für das Notwendige arbeiten Gremien, der Vorstand, Einzelne und Externe zusammen und gestalten die Schule in allen Themenbereichen gemeinsam in möglichst freier Weise. Sie möchten mitmachen? Zur Anmeldung im Verein geht's hier.

Rechtliche Vorgaben zum Thema Ersatzschule