Wir wollen wachsen!

Wir, die Freie Waldorfschule Bad Kreuznach, sind eine junge Schule, die 2017 gegründet wurde und jedes Jahr weiter wächst. Wir werden im kommenden Schuljahr mit der Mittelstufe beginnen und würden uns über Menschen freuen, die unsere Schule mit Elan mitgestalten wollen. Die Schule liegt in der Nähe von Bad Kreuznach, umgeben von einem schönen, mit Wald unberührtem Naturschutzgebiet.


Für das neue Schuljahr 2021/2022 suchen wir:

  • Einen Klassenlehrer (m/w/d) für die neue erste Klasse
  • Einen Lehrer (m/w/d) für Sport (bis zu 6/24)
  • Einen Lehrer (m/w/d) für Französisch (ab Klasse 5)
  • Einen Lehrer (m/w/d) für Eurythmie (9/24)
  • Einen Lehrer (m/w/d) für Werken (2/24)
  • FSJ-ler/in oder BFD-ler/in

Wir bieten viel Freiraum für die gemeinsame Gestaltung der Schule, eine herrliche Umgebung, ein unbürokratisches Miteinander, Mentoring durch einen erfahrenen Waldorflehrer und einen Klassenhelfer in der ersten Klasse. Wir legen Wert darauf, dass wir uns als Schule fortbilden und haben um für alle Mitgestalter familienfreundlich zu sein, den Donnerstag als festen langen Tag für Konferenzen, den Vorstand oder Vorträge.

Unsere Klassen sind eher klein und sollen im Laufe der Jahre auf etwa 26 Kinder anwachsen. Die Kinder kommen meistens aus der Umgebung von Bad Kreuznach und freuen sich über einen naturverbundenen Unterricht, weswegen wir für die 1. und 2. Klasse auch einen festen wöchentlichen Waldtag im Stundenplan haben.

Ein volles Deputat umfasst 24 Deputats-Stunden. Eine Klassenlehrerstelle der 1. und 2. Klasse ohne Nebenfach sind 18/24 Deputats-Stunden.


Wir freuen uns über ein Bewerbungsschreiben oder eine persönliche Kontaktaufnahme mit unserer Schule unter www.fwskh.de oder 0177 – 91 66 334 (von 8:00 – 12:30 Uhr ).

Stellenausschreibung als Download